cafe mitte  

  
Nichtraucherzone 

lokalguide
Wertung
68
"solide"
cafe mitte
Freiheitsplatz 2 - 8010 Graz [Stadtplan]
Telefon:  
Website:
Öffnungszeiten: So - Do: 10:00 bis 1:00 Uhr
_____________Fr und Sa: 10:00 bis 3:00 Uhr
Userbewertung: 30 Stimme(n)
Deine Stimme zählt!

     
 
 
Besonderheiten:

Thai - Küche
Selbstbedienung
Tagesteller



Beschreibung cafe mitte:


In den heiligen Halles des ehemaligen "Fink" am Freiheitsplatz hat sich nach einem kurzen Gastspiel vom "eggers" nun das "cafe mitte" eingesiedelt. Unverputze Wände, Bilder, Matratzen aus Omas Zeiten mit dazupassenden Möbeln und eine schwarz gestrichene Decke sind die ersten Eindrücke, wenn man das Lokal betritt. Alles irgendwie hip - das WC aus "finks" - Zeiten gibt es noch. Ein paar Tische, eine Art Tribüne, welche abwechselnd mit den oben schon erwähnten Matratzen belegt und ein schwarzes Ledersofa stehen dem Gast als Sitzmöglichkeiten im Nichtraucherloka zur Verfügung. Im zweiten Raum gibt es noch ein paar Plätze auf Holzbänken und ein kleines Separee.
Im gesamten Lokal gilt das Motto "Du bist ja schon groß" - also hol Dir Deine Getränke selbt. Die Essens- und Getränkebestellung wird an der Bar erledigt, danach erhält man eine Nummer, welche man auf den Tisch stellt. Getränkeflaschen darf man an der Bar bezahlen, und nimmt sie sich aus einer Kühlvitrine. Das große Bier bekommt man etwa um 3,50.
Die Speisekarte ist enthält eine Reihe thailändischer Gerichte - Huhn, Schwein, Rind, Meeresfrüchte - alles dabei. Die Preise bewegen sich durchschnittlich so um die 10,- EUR. Ein Tageteller ist um 6,50 zu haben. Man sieht direkt in die Küche wo eine kleine thailändische Mannschaft das Essen frisch zubereitet.
Gut gewürzt, nicht zu scharf, nicht zu mild, frisches Gemüse - alles sehr schmackhaft und schnell serviert. Einzig das etwas hohe Preisniveau im Zusammenspiel mit einem Selbstbedienungslokal hat uns ein wenig gestört.

Somit erreichte das Lokal 68 von 100 möglichen Punkten. [Details anzeigen]


von Joachim David - Test am 16.01.2014 um 13:30

1 Userkommentare zu cafe mitte:  [Kommentar schreiben]


Dieser Kommentar wurde bisher noch nicht bewertet.
zwiespältige gefühle
mau, am 29.05.2014 um 12:05
Auf Beitrag antworten
gegenüber dem cafe mitte habe ich nach unserem ersten besuch etwas zwiespältige gefühle.


pro:
- essen ist geschmacklich sehr gut
- inneneinrichtung ist sehr "hip" - keine ahnung wie ich das sonst beschreiben soll

kontra allerdings:
- preislich nicht so günstig, besonders für ein semi-selbstbedienungsrestaurant
- preis für ein glas leitungswasser zum essen (ca. 0,25 liter): 1 euro. dieses glas wasser für diesen preis wieder auffüllen geht leider nicht
- das lokal ist zwar nicht als familienlokal ausgerichtet, aber falls ihr mit kindern hingeht, habt vorsicht. auf der toilette lief als akustische "berieselung" ein ganz spezielles hörbuch. und das ist nicht für kinderohren gedacht...
War dieser Kommentar hilfreich? [ja] [nein]


Disclaimer: Das lokalguide.com Team distanziert sich von den Kommentaren der User, da diese deren eigene Meinung wiederspiegeln und nicht die von Lokalguide.com. lokalguide.com behält sich weiters das Recht vor, rechtswidrige, beleidigende Kommentare zu löschen.

Werbung: Freizeit in der Steiermark
Ankündigung
Impressum - Datenschutz