Comida  

  

lokalguide
Wertung
79
"gut"
Comida
Alte Poststraße 470 - 8055 [Stadtplan]
Telefon:  0316 / 241661
Website:
Öffnungszeiten: Mo - Fr: ab 16:00
_____________Sa, So und Feiertags ab 13:30
Userbewertung: 1085 Stimme(n)
Deine Stimme zählt!

     
 
 
Besonderheiten:

Mexikanische Küche
Steak
Burritos
Cocktails
Pizza
Im Cineplexx Puntigam

Beschreibung Comida:


Das Comida im Cineplexx in Puntigam ist eine gute Adresse für mexikanische Küche. Die geschickte Raumaufteilung lässt einen fast vergessen dass man sich in einem Kinokomplex befindet. In einem stilvollen Ambiente eingerichtet, ist das Lokals durchaus auch für ein Dinner zu zweit geeignet.
Das Service agierte rasch und zuvorkommend, die Speisekarte offeriert allerlei Spezialitäten der mexikanischen Küche - wie zum Beispiel das wirklich scharfe Chili con Carne, oder auch den großen Burrito, der mit zwei Soßen nach Wahl serviert wird. Enchiladas sowie einige süße Nachspeisen finden sich natürlich auch auf der Karte. Die Speisen waren sehr schön angerichtet und schmeckten gut.

Update: 16.September 2008, 19:30 Heute waren wir wieder mal im Comida zu Gast. Diesesmal jedoch wurde das Comida seinem guten Ruf nicht ganz gerecht. Der Mexikanische Part schmeckte gewohnt gut, (Maissuppe, Burritos, Enchiladas) aber Fritattensuppe (kaum merklich gewürzt) und Steak (sehr weit von medium entfernt) entsprachen gar nicht unseren Vorstellungen. Das freundliche Service und der doch gute mexikanische Part sorgten für eine versöhnliche Endnote.

Somit erreichte das Lokal 79 von 100 möglichen Punkten. [Details anzeigen]


von Joachim Martin - Test am 29.05.2008 um 19:00

3 Userkommentare zu Comida:  [Kommentar schreiben]


Dieser Kommentar wurde bisher noch nicht bewertet.
STARK abgebaut
Hombre, am 30.03.2010 um 13:14
Auf Beitrag antworten
So, nachdem die letzten Rezessionen zum Comida schon knapp 2 Jahre alt sind, möchte ich gerne von meinen letzten 2 Besuchen dort berichten:

Zuallererst: Bitte habt ZEIT.
Die Kinokarte bereits in der Tasche - schlechte Idee.
Unter 30min Wartezeit gibt es NICHTS zu essen - selbst wenn man den Kellner fragt, was schnell geht.

Nächstes Stichwort: Bedienung.
Ich weiß nicht, wie andere Menschen dazu stehen, ich mag es persönlich nicht besonders, gleich gedutzt und eher flapsig den amuüsant angesprochen zu werden. Der Kellner war sehr bemüht, aber dies konnte an der 40-minütigen Wartezeit auf die Speisen und am Gesamteindrcuk nichts verbessern. Ein seriöserer Auftritt hätte geholfen.

Ambiente: Einziger Lichtblick.
Schönes Ambiente, doch beim inzwischen neu erstellen Bezug der Sitzflächen sieht man den Sparzwang deutlich. Warum müssen die Sitzflächen in einem Möchtegern-Straussenleder bezogen sein, die Lehnen in Stoff, der farblich nicht harmoniert?

Speisen: Als nach sehr langem Warten serviert wurde (beim zweiten Besuch war ich ob der langen Wartezeit schon am Weg zur Küche um zu stornieren!) kam ein Steak, sehr rare, bestellt medium, Qualiät des Fleisches gerade noch ausreichend, nicht sehr zart und ein Salat mit Steakstreifen, der auch nicht sooo toll schmeckte, wie er aussah. An Brot zum Salat wurde gar nicht erst gedacht, sondern dies musste extra geordert werden (kam aber überraschend schnell - wir haben ehrlich gesagt nicht damit gerechnet).

Fazit: Sorry, da gehen wir nicht mehr hin.
Habe seit sehr vielen Jahren das erste Mal KEIN Trinkgeld gegeben, weil es mir das einfach nicht wert war.

Schade drum.
War dieser Kommentar hilfreich? [ja] [nein]
Dieser Kommentar wurde bisher noch nicht bewertet.
Solides Latino-Lokal
Zephysto, am 24.01.2008 um 12:14
Auf Beitrag antworten
Wie schon mein Vorposter erwähnte, sticht vor allem das Stilvolle Ambiente des Lokales hervor und vermittelt einen Lounge Charakter. Mitten im "Cineplexx Komplex" gelegen, darf man sich hier zwischen Running Sushi und Würstelbude bzw. Pizzastand auf Mexikanische und Spanische Spezialitäten freuen. Die Speisekarte punktet durch eine Grosse Auswahl sowohl an Getränken als auch an Speisen.

Einziger Wehrmutstropfen bei dem ansonsten so stilvoll eingerichteten Eingansbereich war bei uns der Flachbildschirm. Wenn man schon einen Fernseher zum Blickfänger macht, sollte man ihn in diesem Fall entweder mit einer Mexiko-Doku in Endlosschleife bespielen oder ganz Ausschalten. Die Zwischenlösung mi t "No Signal" am Schirm, das wild hin und herspringt trägt nicht zum Stilvollen Ambiente bei.

Die Speisen - in unserem Fall eine Platte für 2 Personen waren Appetitlich zubereitet und von Guter Qualität jedoch etwas ungerecht aufgeteilt. Bis auf die Maiskölbchen fanden wir weder die Mozzarella-Sticks noch die Chicken-wings oder Spare-ribs in gerader Anzahl vor, was unter Umständen schon zu Unstimmigkeiten führen kann :).

Fazit: Gutes Ambiente - Gute Speisen(Portionen vielleicht eine Spur zu klein für wirklich Hungrige Studenten) - Service war zwar relativ flott aber ein wenig überfordert, da nur eine Kellnerin für ca. 8-10 Tische. Weis aber nicht ob das immer so ist..

Punkte: 7/10
(mit leichter Tendenz zu 6/10 falls das mit dem Service Standard ist, was ich aber nicht glaube - würde mich über weitere Meinungen/Bewertungen freuen)
War dieser Kommentar hilfreich? [ja] [nein]
Dieser Kommentar wurde bisher noch nicht bewertet.
Empfehlenswert
Sevil28, am 27.04.2007 um 20:22
Auf Beitrag antworten
Das Lokal hat nicht nur leckere Speisen, zB. mit Soßen die wirklich hausgemacht schmecken, sondern die Einrichtung hat auch echt Stil - Wohlfühl-Lokal!
War dieser Kommentar hilfreich? [ja] [nein]


Disclaimer: Das lokalguide.com Team distanziert sich von den Kommentaren der User, da diese deren eigene Meinung wiederspiegeln und nicht die von Lokalguide.com. lokalguide.com behält sich weiters das Recht vor, rechtswidrige, beleidigende Kommentare zu löschen.

Werbung: Freizeit in der Steiermark
Ankündigung
Impressum - Datenschutz