El Greco  

  
Bargeldlos bezahlen Gastgarten 

lokalguide
Wertung
75
"gut"
El Greco
Schmiedgasse 18 - 20 - 8010 Graz [Stadtplan]
Telefon:  0316/824154
Website:
Öffnungszeiten: Mo - Sa: 10:00 bis 1:00 Uhr
_____________
Userbewertung: 44 Stimme(n)
Deine Stimme zählt!

     
 
 
Besonderheiten:

Griechische Spezialitäten
Im Zentrum
Schmiedgasse
Gastgarten
Gyros
Griechische Weine

Beschreibung El Greco:


In der Schmidgasse befindet sich das griechische Restaurant El Greco. Das große Lokal ist in mehrere Räume gegliedert und typisch griechisch dekoriert. An den Wochenenden gibt es griechische Live-Musik, donnerstags bis samstags gibt es frischen Fisch. Das Angebot der Speisen überrascht wenig, die Auswahl erstreckt sich von Dolmadakia über Tsatsiki und Souvlaki, zu Pitta und Gyros und endet bei Baklava. Das Service war ebenso schnell wie die Küche und das Essen gut zubereitet und schön angerichtet. El Greco - ein kleines Stück Griechenland zwischen Raubergasse und Schmiedgasse.

Somit erreichte das Lokal 75 von 100 möglichen Punkten. [Details anzeigen]


von Joachim Caroline Selina - Test am 01.05.2006 um 15:00

1 Userkommentare zu El Greco:  [Kommentar schreiben]


2 von 2 Benutzern fanden diesen Kommentar hilfreich:
Sehr empfehlenswert
atomiswave, am 11.11.2012 um 13:45
Auf Beitrag antworten
Die Lage des El Greco ist mit der Schmiedgasse hervorragend, sehr zentral in Graz. Von draußen unscheinbar und man könnte irrglauben, es handle sich um ein sehr kleines unattraktives Lokal, aber das El Greco bietet viele Räume, die sich weit nach hinten ziehen. Gemütliches Flair, einige Räume weiter hinten wirken sogar richtig nobel. Wer in aller Ruhe sein möchte, setzt sich in einen der hinteren Räume (da das El Greco recht groß ist, gibt es immer einen ruhigen Platz), ebenso gibt es Raucher sowie Nichtraucherbereich. Personal empfand ich immer höflich, auf das Essen musste ich nie besonders lange warten und es schmeckte immer frisch. Im Sommer kann man im Freien in der schicken Schmiedgasse sitzen, welche grundsätzlich nur für Fussgänger vorgesehen ist (also kein typischer Straßenlärm).

Ich habe einst verglichen mit dem Athen in der Schlögelgasse und kam zum Fazit, dass El Greco eine größere Speisekarte hat, das Athen bietet (laut Aussage meiner Begleitung, die in Deutschland sehr oft bei diversen Griechen war) einige griechische Nachspeisen sowie Salate erst gar nicht an. Und über Geschmäcker kann man bestimmt streiten, aber vor allem der gemischte Salat schmeckte mir im Athen nur mittelmäßig, im El Greco sehr gut und sehr frisch.

Ich habe Abends ein Tagesmenü für 9,90 Euro probiert, und es war sehr gut (ich hatte die Wahl zwischen Suppe oder gemischten Salat zum Menü). Menü bot Gyros, Calamari, Fleischlaibchen, Tzatziki auf einem großen Teller. Die Portion war eher groß, somit halte ich es für ein gutes faires Preis/Leistungsverhältnis.

Empfehlenswert ist auch der griechische Joghurt mit Honig und Nüssen, kostet unter 3 Euro und wird von mir regelmäßig bestellt. Wer endlich mal etwas anderes trinken möchte, als es ohnehin jedes Grazer Gasthaus anbietet, der kann zB das griechische Mythos Bier (0,3 sowie 0,5 Liter) probieren. Natürlich gibt es für Weinfreunde auch Rot sowie Weißweine.

FAZIT: Gutes Essen, satt machende Portionen, faire Preise, gemütliches Ambiente, viele Räume, zentrale Lage in Graz. Hier kann man richtig genießen, genauso könnte hier ein Geschäftstreffen stattfinden.
War dieser Kommentar hilfreich? [ja] [nein]


Disclaimer: Das lokalguide.com Team distanziert sich von den Kommentaren der User, da diese deren eigene Meinung wiederspiegeln und nicht die von Lokalguide.com. lokalguide.com behält sich weiters das Recht vor, rechtswidrige, beleidigende Kommentare zu löschen.

Werbung: Freizeit in der Steiermark
Ankündigung
Impressum - Datenschutz