Das Grambacher hat eröffnet

In Grambach eröffnet ein neues Lokal. Unter dem bezeichnenten Namen „Das Grambacher“ kann man in der Teslastraße 2 in 8074 Grambach ab 26. Juni Speisen. Was wird das neue Lokal alles bieten? Wir wissen es:

Die Eröffnung „Das Grambacher“

grambacherDie feierliche Eröffnung findet am 26. Juni für geladene Gäste statt. Danach wird das Lokal auch für alle anderen Gäste kochen. Im Front-Cooking-Restaurant werden ab Juni Mittagsmenüs mit und ohne Fleisch, Teigwaren, Pizza, Kebap und einige andere Köstlichkeiten angeboten. Salatbuffet ist auch verfügbar!

Im Feinkost Shop gibt laut Gastronomen Salate, Müslis und eine Jausentheke – alles zum Mitnehmen und alles frisch zubereitet. Catering für Feste und ein Seminarraum in der Größe von 110m² werden ebenfalls zur Verfügung stehen. Man darf also gespannt sein. Das Lokalguide-Team wird sicher einen Testbesuch machen und „Das Grambacher“ auf Herz und Nieren testen.

Öffnungszeiten und Details:

  • täglich geöffnet
  • von 7:00 Uhr bis 22:00 Uhr
  • Wo? Grambach – Teslastraße 2
  • Telefon: 0316/403800

Die Eröffnung:

In Ihrem Grambacher fuhren die Inhaber Hamdi und Inge El Manchi mit dem gesamten Team alle Register auf, die es ab nun zu bieten hat. Der tolle Stil des neuen Restaurants mit ausgefallenen Lampen und viel Liebe zum Detail beeindruckte jeden einzelnen der vielen Gäste. Das Grambacher hat aber auch einen Seminarraum für viele Feierlichkeiten mit hauseigenem Catering zu bieten.
Das Front-Cooking-, À-la-carte-Restaurant, der Feinkostladen mit seinen Leckereien und mit feinen Schmankerln hat allen Gästen ausgesprochen gut gefallen und es wurde bis spät in die Nacht gefeiert. Boris Deisting, der Küchenchef reichte feines Fingerfood – CupCakes und vieles mehr.

Fotos von der Eröffnung:

Fotocredits: DasGrambacher/Christine Kipper



Weitere interessante Inhalte

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert